Gemeinsam für die Kirchenmusik

Die Förderstiftung wurde am 1. März 2001 gegründet. Sie unterstützt Aufgaben und Entwicklung der einzigen Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayern. Besondere Projekte, Verbesserung der Ausstattung, Qualität der Aus- und Fortbildung und Nachwuchsgewinnung sind Ziele ihrer Arbeit. Gemeinsam mit den Förderern und Freunden können und konnten die verschiedenen Projekte realisiert werden.

Spenden

Ansicht Kirchenmusikhochschule
Bildrechte: Wolfgang Böhm

Am 14. Juli 1921 hat Studienprofessor Dr. Heinrich Schmidt die „Private Organistenschule Bayreuth“ gegründet. Dies war der Beginn kirchenmusikalischer Ausbildung in Bayern in kirchlicher Verantwortung. Daraus hat sich die Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth entwickelt. Die Pandemie macht gerade die Planungen für Festveranstaltungen schwierig. Trotzdem soll dieses Jubiläum nicht spurlos verstreichen. Darum planen wir ein Jubiläumskonzert am Gründungstag und ein digitales Gästebuch für unsere Absolventen.

Der Bayrische Rundfunk hat die Hochschule anlässlich des Jubiläums besucht. Redakteurin Kristina Kreutzer traf Rektor Prof. Wolfgang Döberlein, KMD Peter Stenglein und die Studentin Magdalena Simon. Helga Hohenberger aus Hof erzählt von ihrer Zeit an der Hochschule.

 

Zum 100jährigen Jubiläum wurde in einer Festschrift der geschichtliche Werdegang von der „Privatorganistenschule“ hin zur jetzigen Hochschule für evangelische Kirchenmusik aufgearbeitet. Auf knapp 90 Seiten werden die weiteren Stationen Landeskirchliche Organistenkurse, Kirchenmusikschule, Fachakademie und Hochschule mit ihren Protagonisten dargestellt.

Die Festschrift ist kostenlos an der Hochschule erhältlich (verwaltung@hfk-bayreuth.de oder 0921/75934-17).

Die Stadt Bayreuth ist berühmt für ihre Wagner-Festspiele. Die finden immer im Sommer im Festspielhaus statt. Bayreuth zelebriert die Musik. Und auch deshalb gibt es hier eine Hochschule für Kirchenmusik. In dieser werden junge Nachwuchskomponisten ausgebildet wie Magdalena Simon. Ihr Lieblingsort ist das Klavier.

Deutschlandstipendien
Bildrechte: W. Böhm

Freudenstimmung an der evangelischen Kirchenmusikhochschule

Die Freude an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth war zu spüren. Am letzten Dienstag wurden gleich mehrere Spenden übergeben. Der Inner Wheel Club Oberfranken (IWC) war zu Gast in der Hochschule, dabei übergab Präsidentin Beate Keller 500 EUR an die Stiftungsvorsitzende Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner. Es ist ein Beitrag zur Anschaffung neuer Übeorgeln. Außerdem wurden die Deutschlandstipendien 2020/21 verliehen.

Veranstaltungen

Kalenderbild

Herzlich willkommen

Hier finden Sie ausgewählte Veranstaltungen der Stiftung und der Hochschule für evangelische Kirchenmusik.

Newsletter

Newsletter Bild

Bleiben Sie informiert.

In regelmäßigen Abständen, in der Regel zweimal im Jahr, senden wir Ihnen Informationen rund um die Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth zu.

Ich will spenden

Spendenkörbchen

Packen Sie mit an.

Eine Förderstiftung lebt von ihren Stiftern, Spendern und Unterstützern! Wenn Sie stiften wollen, finden Sie hier die nötigen Informationen.

Evangelische Kirchenmusik ist ein hohes Kulturgut und sie ist insbesondere die schönste und berührendste Form der Verkündigung des Evangeliums.