Förderprojekte

Seit dem 01.01.2012 ist die Förderstiftung der Hochschule für evangelische Kirchenmusik von der Zuführungspflicht zum Haushalt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern befreit. Sie kann sich nun verstärkt weiteren Förderprojekten widmen.

 

Unsere Förderprojekte (Auszug):

2019

2018

  • Anschaffung einer neuen Harfe
  • Drei Stipendien für Studierende

2017

  • Neues Schlagzeug für die Popularmusik-Abteilung
  • Erstmals drei Deutschland-Stipendien

2016

  • Förderung einer Studentin im Rahmen des Deutschland-Stipendiums
  • Finanzierung von Komposition und Durchführung des Kinder-Oratoriums "Archenspiel"

2015

  • Förderung bei der Durchführung des Orgelschülertages
  • Förderung einer Studentin im Rahmen des Deutschland-Stipendiums
  • Anschaffung eines digitalen Aufnahmegeräts für die Pop-Abteilung

2014

  • Anschaffung eines hochwertigen Übungsflügels
  • Übernahme der Verpflegungskosten beim Orgelschülertag sowie der Kosten für eine Führung im Festspielhaus für Eltern von Orgelschülern
  • Förderung eines Studenten im Rahmen des Deutschland-Stipendiums

2013

  • Förderung einer Stundentin im Rahmen des Deutschland-Stipendiums
  • 1. Preis des Richard-Wagner-Improvisationswettbewerbes in Höhe von 2.000 €
  • Übernahme der Verpflegungskosten beim Orgelschülertag

2012

  • Förderung einer Studentin im Rahmen des Deutschland-Stipendiums

2009

  • Konzert Matthäuspassion

2008

  • Stipendium Boo-Young Lim

2007

  • Druckkostenzuschuss an Prof. Wessel "Die Kunst des Übens"
  • Klavierwettbewerb

2005

  • Musicalaufführung "Ruth" (Diplomarbeit Katharina Leha / DML Pop)
  • Druckkostenzuschuss Dr. Macht "Kirchen-Musik-Pädagogik"

2004

  • Chorleitungswettbewerb
  • Stipendium Mondi Benot (10/2004 - 7/2006)

2003

  • Stiftungskonzert Opernhaus

2002

  • Flügel Popraum