Spendenübergabe und Verleihung der Deutschlandstipendien

Deutschlandstipendien
Bildrechte: W. Böhm

Freudenstimmung an der evangelischen Kirchenmusikhochschule

Die Freude an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth war zu spüren. Am letzten Dienstag wurden gleich mehrere Spenden übergeben. Der Inner Wheel Club Oberfranken (IWC) war zu Gast in der Hochschule, dabei übergab Präsidentin Beate Keller 500 EUR an die Stiftungsvorsitzende Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner. Es ist ein Beitrag zur Anschaffung neuer Übeorgeln.

500 EUR überreichte auch Gerhard Herrmannsdörfer von der Sparkasse Bayreuth. Damit werde ein Teil des Deutschlandstipendiums finanziert, so Dr. Greiner. „Durch die Spende der Sparkasse und einiger Privatpersonen ist es möglich in diesem Jahr wieder drei Studierende zu unterstützen.“ Mit dem Stipendium werden junge, begabte Kirchenmusiker ein Jahr lang mit einem monatlichen Betrag von 300 EUR gefördert. Die Finanzierung übernehmen der Bund und die Förderstiftung. Im Anschluss übergab die Regionalbischöfin die Urkunden für das Stipendium an Deborah Pfanz, Andrea Hochreuther und Magdalena Simon.